Thüringen-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Thüringen-Lese
Unser Leseangebot

Zoltán Böszörményi
Notlandung
Gedichte und Erzählungen
Aus dem Ungarischen von Hans-Henning Paetzke

Umfangreiche Auswahl aus dem Werk des ungarisch-rumänischen Autors

Die sechs gleichfalls zweisprachigen Gedichtzyklen enthalten Liebes- und philosophische Gedichte sowie Verse an längst Vergangenes und Gegenwärtiges, beschäftigen sich mit den Fragen unseres Seins in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Umrahmt werden sie von existenziell-surrealistischen Kurzerzählungen.

"Arche" Ilmenau

Göran Seyfarth

Globales

Ein Besuch in der „Arche“ weckt Reiselust. Der Inhaber, gebürtiger Westafrikaner, scheint die Sehnsüchte der fernwehgeplagten Thüringer genau zu kennen. Möbel und Deko-Ideen bringen mediterranes oder afrikanisches Flair ins eigene Wohnzimmer, liebevoll gefertigte Schmuckstücke, die den Zauber ferner Kulturen verkörpern, zieren den Laden. Über 300 Sorten Tee – fernab vom Teebeutel-Mainstream – und frisch gerösteter Kaffees, sortiert nach Anbaugebieten, stehen für sensible Genießer bereit. Die täglich wechselnde Suppe nach Rezepten aus aller Welt sorgt für ein Geschmacksfeuerwerk.

Öffnungszeiten

Mo - Sa 11:00 - 17:00
So geschlossen

*****

Textquelle:

Seyfarth, Gören: Thüringen: Die 99 besonderen Seiten der Region, mdv Mitteldeutscher Verlag GmbH, Halle, 2016, S.110.

Bildquellen:

Fotos von Barbara Gerlach.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Café Stilbruch
von Hanno Klöver
MEHR

"Arche" Ilmenau

Str. des Friedens 28
98693 Ilmenau

Detailansicht / Route planen

Werbung:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen