Thüringen Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.thueringen-lese.de
Unser Leseangebot

Martinsfest - Wir feiern Martini

Florian Russi

Kleine Broschüre mit Texten und Liedern zum Martinstag

Laterne, Laterne ... Im dunklen Monat November hält das Martinsfest einen Lichtpunkt für uns bereit. Vor allem Kinder freuen sich weit im Voraus auf den Martinstag, um mit ihren leuchtenden Laternen durch den Ort zu ziehen. Die Hintergründe zur Geschichte des festes und den traditionellen Bräuchensind in dieser Broschüre festgehalten. Mit einer Anleitung für eine selbstgebastelte Laterne, drei leckeren Rezepten und vielen Liedern, Gedichten und Reimen ist sie ein idealer Begleiter für jedermann.

Wasserburg Kapellendorf

Wasserburg Kapellendorf

Lisa Neumann

Die Wasserburg Kapellendorf wurde im 12. und 13. Jahrhundert erbaut.
Nur eine Brücke führt über den Burggraben.
Der bis zu 30 Meter breite Wassergraben schützte die Brücke einst vor so manchem Eroberer.
Neben den Wohngebäuden und Stallungen befindet sich der Verliesturm.
Bergfried und Kemenate befinden sich im Zentrum der runden Burganlage.
Dank Brunnen und Zisterne gab es auch bei langen Belagerungen immer frisches Wasser.
Auf die äußeren Wehrmauern verließ sich auch die preußische Armee im Jahr 1806.
Im ehemaligen Justiz- und Rentamt befindet sich heute ein Museum.
Der Prinzessinenbau schließt sich an das Justiz- und Rentamt an.
Ein Modell der Wasserburg verdeutlicht dem Besucher die Lage der einzelnen Gebäude.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Der Rennsteig
von Göran Seyfarth
MEHR
Wanderung zu den Drei Gleichen
von Constanze von Kietzell
MEHR
Spaziergang zur Wartburg
von Mia Brettschneider
MEHR
Die Drachenschlucht in Eisenach
von Anette Huber-Kemmesies
MEHR
Werbung: