Thüringen Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.thueringen-lese.de
Unser Leseangebot

Familie Stauffenberg: Hitlers Rache

Ursula Brekle

Nina Schenk Gräfin von Stauffenberg war als Ehefrau von Claus Schenk Graf von Stauffenberg, der Schlüsselfigur im Widerstand gegen Hitler, von Anfang an in die Widerstandspläne ihres Mannes einbezogen. Sie bewies Mut und Stärke, obwohl sie nach der Ermordung ihres Mannes im Gefängnis und im KZ leben musste. Auch durch den Verlust von Angehö-rigen durchlebte sie eine leidvolle Zeit. Nach dem Attentat auf Hitler am 20. Juli 1944 drohte Himmler:
„Die Familie Stauffenberg wird ausgelöscht bis ins letzte Glied.“
Vor Ihnen liegt die spannungsreiche Geschichte, die beweist, dass es Himmler nicht gelungen ist, die Drohung wahrzumachen. Die jüngste Tochter von fünf Geschwistern Konstanze wurde noch während der mütterlichen Haft geboren. Sie berichtete vom 90. Geburtstag ihrer Mutter Nina, auf dem über 40 Nachkommen zusammengekommen waren. Die Nationalsozialisten haben trotz Hinrichtungen und perfider Sippenhaft nicht gewonnen.

AUTORENBEITRAEGE

Beiträge von Russi, Florian

Vereinsbrauerei Apolda
Vereinsbrauerei Apolda
von Florian Russi
„Das Bier aus Thüringen“ nennt sich der Gerstensaft, der in wachsender Menge aus den Kesseln der Vereinsbrauerei Apolda sprudelt.
MEHR
Veste Wachsenburg
Veste Wachsenburg
von Florian Russi
Wer die Wachsenburg erreicht hat, wird mit einem weiten Blickfeld über das westliche Mittelthüringen belohnt. In den vier Himmelsrichtungen...
MEHR
Müller, Wolfgang
Müller, Wolfgang
von Florian Russi
Im Jahr 2010 wurde Wolfgang Müller für seine Leistungen vom Bundespräsidenten Dr. Köhler mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.
MEHR
Wolfgang Müller
Wolfgang Müller
von Florian Russi
Im Jahr 2010 wurde Wolfgang Müller für seine Leistungen vom Bundespräsidenten Dr. Köhler mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.
MEHR
Hotel auf der Wartburg
Hotel auf der Wartburg
von Florian Russi
Einen Ehrenplatz unmittelbar neben Deutschlands berühmtester Burg nimmt das „Hotel auf der Wartburg“ ein. Es wurde 1914 erbaut ...
MEHR
Der Paulinenturm bei Bad Berka
Der Paulinenturm bei Bad Berka
von Florian Russi
26 Meter überragt der Paulinenturm den 416 m hohen Adelsberg bei Bad Berka. Er wurde 1884 errichtet und trägt den Namen der Erb-Großherzogin Pauline von Sachsen-Weimar-Eisenach. Wer die 143 Treppenstufen zur Aussichtsplattform nicht scheut, dem bietet sich bei geeignetem Wetter ein herrlicher Rundblick ...
MEHR
Das Rennsteigrätsel
Das Rennsteigrätsel
von Florian Russi
Der Rennsteig wurde vor langer Zeit vom Riesen Golko bewacht. Jedem, der vorbeiziehen wollte, versperrte er den Weg und fragte: »Was geht, bevor es kommt? Was ist weiß, weil es schwarz ist, und warum ist beides ein und dasselbe?« ...
MEHR
Die Herkunft der Zwerge
Die Herkunft der Zwerge
von Florian Russi
Niemand konnte sich erklären, wo sie hergekommen waren. Sie waren klein, richtige Winzlinge, trugen spitze Hüte und verständigten sich untereinander mit seltsamen Lauten.
MEHR
Goethe in Thüringen
Goethe in Thüringen
von Florian Russi
In den Werken Johann Wolfgang von Goethes spiegelt sich vielfältig die Landschaft Thüringens wieder. „Still mit Nebelglanz", „Über allen Gipfeln ist Ruh´ ...", heißt es da. Goethe, 1749 in Frankfurt am Main geboren, zog als 27-jähriger nach Weimar und wurde zum Thüringer ...
MEHR
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen