Thüringen Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.thueringen-lese.de

Unser Leseangebot

Das Kräuterweib vom Hexenberg

Heil- und Gewürzpflanzen

Diese übersichtliche kleine Broschüre vermittelt althergebrachtes Wissen um die Zubereitung und Wirkung der bekanntesten Kräuter und Heilpflanzen. Erfahren Sie, welches Kraut Ihnen gegen Erkältungen, Husten, Rheumaschmerzen, Insektenstiche, Nervenleiden oder Hautprobleme halfen kann. Das Heftchen kann Ihnen in der Küche oder als Wegbegleiter auf Spaziergängen durch die Natur hilfreich sein.

MEHR

Walnussschnaps

Walnussschnaps

Viola Odorata

Walnüsse sind sehr gesund, das ist bekannt!

Aber nicht nur der reife Kern, der viel Gerbsäure, ätherische Öle und Bitterstoffe enthält, ebenso wirkt er entzündungshemmend und schmerzstillend. Sehr wichtig ist auch das elastisch halten der Blutgefäße sowie die Beruhigung der Nerven.

Dass man aus den kleinen, unreifen Nüssen einen Heilschnaps herstellen kann, ist weniger bekannt. Wussten Sie, dass in Kroatien die Menschen auf dem Land diese kleinen unreifen Nüsse ernten, um den berühmten kroatischen Verdauungsschnaps selbst herzustellen?

Rezept:
7 - 8 Nüsse vierteln
2 Esslöffel Zucker darüber
In Schraubgläser füllen und mindestens 40%igen Alkohol bis zum Rand schütten.

Nun das gefüllte Glas auf ein sonniges Fenster stellen und hin und wieder schütteln. Nach etwa 4 Wochen abseihen und in schöne dunkle Flaschen füllen. Dieser Schnaps soll nach mehrjähriger Lagerung besonders gut schmecken, wobei die grünschwarze Farbe ihm eine ganz außergewöhnliche Note gibt.

Das kroatische Ehepaar, das mir das vorgenannte Rezept gab, trinkt ebenso wie andere kroatische Familien diesen Schnaps nach fettigen Speisen wie z. B. zum Weihnachtsfest. Dieses Ritual ist schon immer Tradition.

*****

Fotos: 

Viola Odorata 

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Beifuß
von Viola Odorata
MEHR
Ysop
von Viola Odorata
MEHR
Holunderblüten
von Viola Odorata
MEHR