Thüringen-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Thüringen-Lese
Unser Leseangebot

Der Bettnässer

Russi thematisiert in seinem neuen, einfühlsamen Roman die gesellschaftlichen und psychischen Probleme eines Jungen, dessen Leben von Unsicherheit und Angst geprägt ist.

Auch als E-Book 

Müller, Erkan-Joachim

Erkan-Joachim Müller, Jahrgang 1957, lebt seit 1980 in Gera. Er ist Verwaltungsfachangestellter in Weida. Erste Veröffentlichungen erfolgten 2004 in einem vom Kulturförderverein herausgegebenen Kinder- und Jugendbuch. Es erzählt von der Historie einer fast 900 Jahre alten Stadt. Es folgte ein Beitrag in der Anthologie „Erstmals Drüben" der Goethe-Gesellschaft Gera, der als Literaturwettbewerb zum 20. Jahrestag der Maueröffnung 2009 ausgeschrieben wurde.

Beiträge dieses Autors auf www.thueringen-lese.de:

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen