Thüringen Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.thueringen-lese.de
Unser Leseangebot

Heft 2

B-Z! Das ist nett! (Teil 1)

In diesem Arbeitsheft werden alle Konsonanten eingeführt, die sich beim Sprechen gut dehnen lassen. Dazu kommen noch einige Vokale (Zwie- und Umlaute).

Welcker, Philipp Heinrich

Welcker, Philipp Heinrich

Der Thüringer Dichter Philipp Heinrich Welcker wurde am 24. Juni 1794 in Georgenthal geboren. Er besuchte das Gymnasium in Gotha und studierte anschließend Philosophie und Naturwissenschaften an der Universität Jena. Welcker veröffentlichte zahlreiche Sagen und Gedichte seiner Thüringer Heimat. Als Lehrer übertrug er die Gedichte von Friedirch Schiller in die lateinische Sprache. Welcker verstarb am 8. Juni 1871 in Gotha.

Beiträge dieses Autors auf www.thueringen-lese.de: