Thüringen-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Thüringen-Lese
Unser Leseangebot

Paulus Luther

Sein Leben von ihm selbst aufgeschrieben. Ein wahrhaftiger Roman

Christoph Werner

Ein lesenswerter und informativer historischer Roman, der das Leben Paul Luthers - jüngster Sohn Martin Luthers und seines Zeichens fürstlicher Leibarzt und Alchimist - erzählt.

Advent der Vereine auf Burg Ranis

Advent der Vereine auf Burg Ranis

Carolin Eberhardt

Seit dem Jahr 1084 steht auf einem 360 Meter langen zerklüfteten Felsmassiv, eine 240 Meter lange und 50 Meter breite Burg. Nicht nur ein Museum beherbergt die von weitem sichtbare und umfangreich sanierte Burg Ranis, welche oberhalb des Ortes Ranis thront. Auch verschiedene Veranstaltungen können besucht werden. So zum Beispiel auch der alljährlich stattfindende Adventsmarkt der Vereine, der von der Stadt Ranis und den Vereinen der Stadt gemeinsam durchgeführt wird.

Immer am zweiten Adventswochenende des Jahres, diesmal am 9. Dezember 2023, können die Besucher zwischen 10:00 Uhr und 21:00 Uhr vielseitige regionale Produkte wie Käse, Schmuck, Likör, Spielwaren, Kerzen, Töpferwaren und Korbwaren an den verschiedenen Ständen erwerben.

In weihnachtlicher, lichterfroher und gemütlicher Atmosphäre wird auch für das leibliche Wohl gesorgt. Dabei ist für jeden Geschmack etwas dabei. Zur Stärkung steht eine Gulaschkanone mit Erbseneintopf bereit, Thüringer Rostbratwurst und Brätel dürfen natürlich ebenso wenig fehlen wie andere schmackhafte Gerichte aus dem Holzofen, das traditionelle Fettbrot und Fischbrötchen. Auch vegetarische Gäste kommen auf ihre Kosten, denn es gibt neben Rosmarinkartoffeln auch Champignonpfanne. Für den Nachtisch stehen allerlei süße Sachen bereit, ob gebrannte Mandeln oder Schokofrüchte – beides darf natürlich auf keinem Weihnachtsmarkt fehlen – oder gebackene Waffeln oder Crêpes.

Neben den zahlreichen Essensständen sind auch Getränkestände vertreten, die neben weißem und rotem Glühwein auch Kinderpunsch, heißen Met und Rosenbier vom Fass anbieten.

Über das vielseitige kulinarische Angebot der Veranstaltung hinaus findet am Samstag ab ca. 14:30 Uhr ein buntes Programm für Groß und Klein statt, bei dem der Weihnachtsmann auch auf einen Besuch vorbeischaut.

Ein Eintrittsgeld ist für den Besuch nicht zu entrichten, ein kostenpflichtiger Parkplatz ist ca. 300 Meter von der Burg entfernt.

 

*****

Fotos: mit freundlicher Genehmigung zur Verfügung gestellt von: Bürgermeisteramt Stadt Ranis.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Lauschaer Kugelmarkt 2023
von Sebastian Keßler
MEHR

Advent der Vereine auf Burg Ranis

Burg 2
07389 Ranis

Detailansicht / Route planen

Werbung:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen