Thüringen-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Thüringen-Lese
Unser Leseangebot

Zu Gast in Weimar

George Eliot; deutsche Übersetzung: Nadine Erler

Zu den vielen Künstlern, die es nach Weimar zog, gehörte auch die englische Schriftstellerin George Eliot. Im Sommer 1854 verbrachte sie drei Monate im kleinen, doch weltberühmten Städtchen an der Ilm. George Eliots schriftlich festgehaltenen Eindrücke sind äußerst amüsant. Dieser Blick einer Fremden lässt Weimar in anderem Licht erschienen.

Broschüre, 40 Seiten, 2019


AUTORENBEITRAEGE

Beiträge von Bragulla, Constanze

Botanischer Garten Jena
Botanischer Garten Jena
von Constanze Bragulla
MEHR
Stadtkirche „St. Andreas“ in Rudolstadt
Stadtkirche „St. Andreas“ in Rudolstadt
von Constanze Bragulla
Die prunkvolle Ausstattung verdankt die dreischiffige Hallenkirche dem für das heutige Aussehen entscheidenden Umbau 1634-36 im frühbarocken Stil.
MEHR
Schloss Burgk
Schloss Burgk
von Constanze Bragulla
Auf einem dichtbewaldeten Hügel über der Saale thront Schloss Burgk
MEHR
Thüringer Bauernhäuser
Thüringer Bauernhäuser
von Constanze Bragulla
Die Hofanlage „Thüringer Bauernhäuser“ im Heinrich-Heine-Park in Rudolstadt stellt das älteste Freilichtmuseum Deutschlands dar.
MEHR
Zeiss-Planetarium Jena
Zeiss-Planetarium Jena
von Constanze Bragulla
Man sitzt bequem in den Sesseln. Dann wird es dunkel – nicht auf einmal, sondern Stück für Stück, so wie in der Abenddämmerung, wenn das Licht stetig an Kraft verliert.
MEHR
Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich
Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich
von Constanze Bragulla
Wie ein flauschiger, grüner Teppich sieht der dichte Laubwald von oben aus. Von der offenen Plattform des 44 Meter hohen Baumturmes kann man das ganze Thüringer Becken überblicken.
MEHR
Thüringer Buchtage
Thüringer Buchtage
von Constanze Bragulla
Zaubersand fliegt durch die Luft, geworfen von kleinen Gestalten, die spitze, blaue Hüte mit goldenen Sternen auf dem Kopf tragen.
MEHR
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen