Thüringen-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Thüringen-Lese
Unser Leseangebot

Dominik Saure

#erfurtliebe
Mit einem Text von Jessika Fichtel
Bildband

Erfurt, die Stadt an der Gera, ist zweifelsohne eine der schönsten Städte Deutschlands. Domstufen, Anger, Augustinerkloster, Krämerbrücke: Das pulsierende Treiben in der Landeshauptstadt des Freistaates Thüringen lädt immer wieder ein zum Staunen und Schauen, aber eben auch, sich zu besinnen, Einhalt zu finden, zu verweilen und dabei … sein »Erfurt-Gefühl« zu finden. Ein guter Ort, zu sein – sei es in den Zeugnissen seiner langen Geschichte oder in den kleinen Augenblicken seitab.

Großer Inselsberg

Großer Inselsberg

Göran Seyfarth

Weithin sichtbarer Gipfel

In der Höhenrangliste der Thüringer Berge liegt er nur an vierter Stelle, in der Bekanntheit rangiert der Große Inselsberg wohl weiter vorn. Seit 1936 ziert der markante Sendeturm den Gipfel, ein weiterer Turm, 21 Meter hoch und rechteckig, war zu DDR-Zeiten Bestandteil des regierungseigenen Richtfunknetzes. Nach der Abschaltung der Anlage stand der rechteckige Klotz lange Zeit leer. Heute dient die Fassade als Klettersport- Objekt und auf dem Dach befindet sich eine auch für Unsportliche zugängliche Aussichtsplattform. Dass der Blick von hier oben reizvoll ist, entdecken ggf. sehr viele …

Großer Inselsberg

Am Rennsteig nicht

zu verfehlen

*****

Textquelle:

Seyfarth, Gören: Thüringen: Die 99 besonderen Seiten der Region, mdv Mitteldeutscher Verlag GmbH, Halle, 2016, S.145.

Bildquellen:

Fotos von Barbara Gerlach.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Ilmenaus Teiche
von Ulrike Unger
MEHR
Neue Landschaft Ronneburg
von Mia Brettschneider
MEHR
Die Saalekaskade
von Göran Seyfarth
MEHR
Hohenwarte-Stausee
von Andreas Michael Werner
MEHR
Ilmtal-Radweg
von Hjördis Barth
MEHR

Großer Inselsberg

Großer Inselberg
99891 Bad Tabarz

Detailansicht / Route planen

Werbung:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen