Thüringen Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.thueringen-lese.de
Unser Leseangebot

Marx bleibt aktuell

Perspektiven für die Einzelwissenschaften

Wolfgang Maiers/Renatus Schenkel (Hg.)

Dass der Gesellschaftstheoretiker Karl Marx (1818–1883) mit seinem Werk bis heute höchst aktuell ist, zeigen die Autorinnen und Autoren des Sammelbandes mit Beiträgen wie »Grenzenlose Akkumulation: Marx und die Globalisierung«, »Keynesianische Konzepte (Flassbeck u. a.) zur aktuellen Krisenbekämpfung«, »Mit Karl Marx über Kinderarmut, Kinderarbeit und Kinderrechte«, »Karl Marx und Kritische Medizin/ Gesundheitswissenschaften«.
Mit Beiträgen von Jürgen Bennies, Michael Hoffmann, Michael Klundt, Hagen Kühn, Wolfgang Maiers, Katrin Reimer-Gordinskaya, Renatus Schenkel und Nicola Wolf-Kühn.

Memorialmuseum

Memorialmuseum "Friedrich Fröbel"

Göran Seyfarth

Erfinder der Kita

Die ersten Lebensjahre eines Menschen sind wichtig für dessen Entwicklung. Kinder sollten nicht nur beaufsichtigt werden, sondern durch aktive Beschäftigung, durch Spiele, kreative Angebote, Lieder und Tänze angeregt werden. Friedrich Fröbel entwickelte eine pädagogische Einrichtung nach seinen Vorstellungen, die er „Kindergarten“ nannte. Er schrieb Bücher über seine Theorien, bastelte Bausteinchen und schuf die Grundlagen zur Berufsausbildung von Kindergärtnerinnen und, und, und. Kurz: Friedrich Fröbel, Pfarrerssohn aus Oberweißbach und Schüler von Heinrich Pestalozzi, lebte für seine Visionen.

Öffnungszeiten:

Mo - Fr 10:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
Sa / So 13:00 - 17:00 Uhr

Memorialmuseum „Friedrich Fröbel“

Markt 10

98744 Oberweißbach

Tel.: 036705 / 62123

https://www.oberweissbach.de/

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Automobile Welt Eisenach
von Göran Seyfarth
MEHR

Memorialmuseum "Friedrich Fröbel"

Markt 10
98744 Oberweißbach/Thüringer Wald

Detailansicht / Route planen

Werbung: