Thüringen Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.thueringen-lese.de

Unser Leseangebot

Das Kräuterweib vom Hexenberg

Heil- und Gewürzpflanzen

Diese übersichtliche kleine Broschüre vermittelt althergebrachtes Wissen um die Zubereitung und Wirkung der bekanntesten Kräuter und Heilpflanzen. Erfahren Sie, welches Kraut Ihnen gegen Erkältungen, Husten, Rheumaschmerzen, Insektenstiche, Nervenleiden oder Hautprobleme halfen kann. Das Heftchen kann Ihnen in der Küche oder als Wegbegleiter auf Spaziergängen durch die Natur hilfreich sein.

MEHR

Gespräch mit Heilpraktikerin Anett Syring-Mielke

Viola Odorata

Viola Odorata trifft sich mit Frau Syring-Mielke:

Viola Odorata: Würden Sie mir einen Überblick zur Bioresonanz geben?

Anett Syring-Mielke: Bioresonanz ist inzwischen eine bekannte Methode. Zu mir kommen viele Patienten. Eine große Herausforderung sehe ich in der Behandlung an Krebs erkrankter Patienten. Diese stellt mich bei jedem Einzelnen immer wieder neu auf die Prüfung. Sicherlich sind auch meine Grenzen erreicht und oft, wenn der Krebs schon den gesamten Körper befallen hat, kann auch ich nicht mehr helfen. Aber die Hoffnung sollte keiner aufgeben.
Den Patienten empfehle ich immer den Schulmediziner aufzusuchen und sich mit entsprechender Chemo- oder Strahlentherapie behandeln zu lassen. Die Wertigkeit meiner Arbeit liegt in der begleitenden Krebsbehandlung. Oftmals werden die Patienten mit ihrer Diagnose allleingelassen und nur die Chemotherapie allein hilft den Kranken nicht immer.
Die von mir eingesetzte Behandlung, welche parallel zur Chemotherapie läuft, bezieht sich immer auf den gesamten Körper. Die Stärkung des Immunsystems stellt darin den zentralen Mittelpunkt dar. Die Ausleitung von Schwermetallen und Schadstoffen, welche neben den genetischen Voraussetzungen häufig für Erkrankungen dieser Art verantwortlich sind, gehören ebenso zur Therapie wie Gespräche mit dem Patienten, und auch auf Wunsch mit dessen Angehörigen.

Wichtige Mitteilung:
Ich helfe einem kranken Kind ein Jahr lang kostenlos, wenn sich die Eltern aus finanziellen Gründen die Behandlung nicht leisten können.
Bei Bedarf wenden Sie sich bitte unter der unten angegeben Telefonnummer an mich.

Die Traditionelle Chinesische Medizin findet immer mehr Zuspruch durch die Überzeugung: „Der Mensch ist gesund, wenn Körper, Geist und Seele im Einklang sind." Die TCM kann den Menschen auf dem Weg der Geistes- und Körpervorsorge begleiten, um unnötige Alltagsbeschwerden im Vorfeld abzuwenden.

Viola Odorata: Wie können Interessierte Sie erreichen?

Anett Syring-Mielke: Mittlerweile kommen Patienten aus dem gesamten Bundesgebiet und auch aus dem Ausland zu mir. Interessierte Patienten erreichen uns unter der Telefonnummer 0172-3569182 oder unter der Adresse: Anett Syring-Mielke, Praxis für Alternativmedizin, Adolf-Barth-Str. 22, 99610 Sömmerda.