Thüringen Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.thueringen-lese.de
Unser Leseangebot

Wir machen Theater
kurze Theaterstücke für integrative Kindergruppen

Christina Lange und Florian Russi

Die in diesem Band vorgelegten fünf Theaterstücke wurden für integrative Theatergruppen geschrieben und ausgesucht. Die beiden Autoren Christina Lange und Florian Russi haben ihre Stücke für eine Aufführung mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen eigens konzipiert.

Rittergut München

Rittergut München

Andreas Michael Werner

Stätte der Ruhe und Erholsamkeit

Innenhof des Rittergut München
Innenhof des Rittergut München

Das Rittergut München liegt westlich von Bad Berka in einem kleinen Tal Richtung Tonndorf. 

Das Örtchen München bei Bad Berka wurde zum ersten Mal im Jahre 1115 urkundlich erwähnt und ist somit älter als die gleichnamige Landeshauptstadt Bayerns. Der kleine Ort mit nur 97 Einwohnern mitten in Thüringen ist jedoch überhaupt nicht mit dem München in Bayern vergleichbar. 
Das Dorf ist beiderseitig von einer idyllischen Landschaft aus bewaldeten Hängen und Anhöhen umgeben. Auf der Südseite fließt die Ilm und ganz in der Nähe befindet sich der beliebte Ilmtalradweg. Auf Grund der idyllischen Umgebung ist München und das Rittergut München bei Wanderern, Radfahrern und Naturliebhabern sehr beliebt.

Auf dem Gelände des Ritterguts befinden sich viele historische Gebäude und Sehenswürdigkeiten. In jeder Ecke gibt es interessante Dinge zu entdecken und bestaunen. Feuerstellen, viele verschiedene Spielgeräte und ein riesiger Streichelzoo befinden sich auf dem Außengelände der historischen Anlage. Im Streichelzoo gibt es Alpakas, Schwarznasenschafe, Minischweine, Kaninchen, Katzen, Hühner und noch viele andere Tiere zum streicheln. Wer möchte, der kann, nachdem er den ganzen Tag alles entdeckt und ausprobiert hat, in einem der Gästezimmer oder im Familienapartments übernachten.

AlpakaAlpakasHängebauchschweinZiege
Auf dem Rittergut München befindet sich eine Gaststätte mit etwa 48 Sitzplätzen. Hier können Sie sich jeden Sonn- und Feiertag von 11.30 Uhr bis 18.00 Uhr kulinarisch verwöhnen lassen.
Eingang zur Gaststätte
Eingang zur Gaststätte

Ob thüringische Spezialitäten oder mittelalterliche Küche, spätestens im historischem Kreuzgewölbe der Gaststätte erhält man das Gefühl, als sei die Zeit um einige Jahrhunderte zurück gedreht worden. Noch zuvor stressige Situationen im Alltag erscheinen nun belanglos und vergessen.

Durch die Kombination der Gaststätte mit angrenzendem Streichelzoo im Außengelände ist das Rittergut für Groß und Klein eine Stätte der Ruhe und Erholsamkeit. Während des Aufenthalts auf dem Rittergut lohnt sich ein Besuch im Hofladen. Neben Souvenirs für Freunde und Bekannte oder als Erinnerung an den Besuch im Rittergut, gibt es Fleisch- und Wurstspezialitäten aus der eigenen Herstellung und frische Landeier von den hier freilaufenden Hühnern zu kaufen.

Der große Hof und die umliegenden Flächen des Streichelzoos, sowie ein großer Festsaal für bis zu 80 Personen und die Übernachtungsmöglichkeiten für Familie und Freunde bilden eine ideale Kulisse für beeindruckende Hochzeiten in historischer Atmosphäre. 

***** 

 

 

Fotos: Andreas Werner

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Hotelpark Stadtbrauerei Arnstadt
von Andreas Michael Werner
MEHR

Rittergut München

Tannrodaer Str. 3
99438 Bad Berka

Detailansicht / Route planen